Das Leichtgewicht unter den Flugboxen

Die DOGeyes Hundetransportbox FLY wurde speziell entwickelt, um Hunden und HundebesitzerInnen das Mitreisen im selben Flugzeug zu ermöglichen. Früher musste der Hund mehrere Stunden vor dem Flug der HundebesitzerIn als Cargogepäck eingecheckt werden und reiste je nach Fluglinie in einem separaten Flugzeug.

Da bei den meisten Fluggesellschaften eine Gewichtsbegrenzung von 32kg (oder weniger!) nicht überschritten werden darf ist speziell bei der Hunde-Transport-Box eine Gewichtseinsparung erforderlich. Durch die ultraleichte Bauweise der DOGeyes Box "FLY" mit nur ca. 6 kg können Hunde bis zu einem Körpergewicht von 25 kg problemlos als normales Gepäck mitgenommen werden (abhängig von der jeweiligen Fluglinie, siehe unten). Vergleichbare Hartschalen-Transportboxen anderer Hersteller in der selben Dimension wiegen 15 kg und mehr!

Um das gringe Gewicht der der DOGeyes Hundetransportbox FLY bei einer Baugröße von HxBxT 76 x 69 x 102 cm in derselben Robustheit wie eine herkömmliche Flugbox zu verwirklichen, verwendet DOGeyes modernste Kohlefasertechnologie und ausgeklügelte Tür- und Verschlusskonstruktionen.

Facts

  • prädestiniert für Flug: Geringes Gewicht bei gleichbleibender Boxengröße!
    Hunde können ohne großen Aufwand mitfliegen und müssen nicht als Übergepäck – oder sogar als Cargo – aufgegeben werden.
    • Hund fliegt im gleichen Flugzeug mit
    • weniger Stress für den Hund und HundebesitzerIn
    • Hund muss nicht mehrere Stunden vor dem Flug als Cargo-Gepäck abgegeben werden.
      (Das Cargo-Terminal ist je nach Flughafen nur mit dem Auto erreichbar.)
  • gefertigt nach den IATA-Vorgaben
  • Für die Herstellung der Box "FLY" verwenden wir robuste, temperaturbeständige und schlagfeste Kohlefaser-Materialien, wie sie auch im Flugzeugbau eingesetzt werden.
  • Gemäß Vorgaben der IATA und einigen Fluglinien wird die Türe separat aus Alu gefertigt.
  • Die Verriegelung der Türe erfolgt über das regelkonforme, speziell entwickeltes Sicherheitssystem (Verriegelungstiefe, Länge der Verriegelungsstifte, gefederte Schubstangen, Doppelbolzen, integrierte Türfalle)
  • großzügige Lüftungsöffnungen für den Hund auf 3 Seiten im oberen Boxenbereich
  • 3-seitig geschlossen im unteren Boxenbereich: Hund wird im Liegen vor Lärm und Unruhe abgeschirmt
  • seitliche Tragleisten für leichtes Anheben
  • Die gesamte Box kann mit wenigen Handgriffen zerlegt und wieder zusammengebaut werden.
  • Ober- und Unterteil sind ineinander stapelbar.
Wichtig: Diese Transportbox wurde konform nach den aktuell gültigen IATA-Richtlinien (Live Animal Regulations) produziert. Dennoch ist folgendes zu beachten: Die Entscheidungshoheit über die Akzeptanz der Hunde-Transport-Boxen obliegt jeder Airline selbst und muss vom Passagier vor dem Flug individuell geklärt werden!